Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Doris und Uwe Jacobi mit der Treuenadel für 25 Jahre aktives Jagdhornblasen ausgezeichnet

10. 08. 2022

Am Samstag, den 06.08.2022, wurden im Rahmen des Sommerfestes des Jagdhornbläsercorps Altenhofer Dachse, Doris und Uwe Jacobi von der Kreisbläserobfrau Marita Hansen mit ehrenden Worten für 25 Jahre aktives Jagdhornblasen ausgezeichnet.

Auzszeichnung_mit_Silbernadel

Marita Hansen hatte es verstanden, mit dem persönlichen Anstecken der Treuenadel in Silber und dem Überreichen der Urkunden dem Ganzen einen feierlichen und besonderen Anstrich zu verleihen. Sichtlich stolz durfte ihr hierbei der jüngste (10-jährige) Jagdhornbläser des Corps, Johannes Knittel vom Gut Rothenstein, assistieren.

Auzszeichnung_mit_Silbernadel_mit_Johannes

Es folgte hiernach noch ein nettes und harmonisches Kaffeetrinken bei herrlichem Wetter im schönen Garten von Jaghornbläserin Anja Bornhöft-Lejon in Borghorst.Sommerfest_Jagdhornbläser_innen

Doris und Uwe Jacobi setzen sich neben ihren anderen Ehrenämtern besonders und tatkräftig für die Förderung des Bläsernachwuchses ein. So konnte hier ein im Alter sehr gut gemischtes Jagdhornbläsercorps gehalten und weiter ausgebaut werden. Für die Bläser-Neulinge stellen sie zu Beginn des Erlernens dieser besonderen Kunst Jagdhörner zur Verfügung, bis dann - durch die Freude über das erworbene bläserischen Können - ein eigenes Jagdhorn beschafft werden kann.

Durch Lob, Motivation und regelmäßigen fleißigen Üben steht so der KJS Eckernförde eine weitere durchaus leistungsfähige Jagdhornbläser-Gruppe zur Verfügung.

Gemeinsame Sommerfeste mit den Familien der Jagdhornbläser_innen sind legendär und haben Tradition. Diese bescheren allen Jagdhornbläser_innen nachhaltige schöne Erinnerungen und sorgen zudem für einen guten Corpsgeist.

Begonnen hatten Doris & Uwe Jacobi ihre Jagdhornbläserlaufbahn noch während der Jungjäger-Ausbildung im Jahre 1997 in der Bläsergruppe Hüttener Berge.

Als passionierte Jagdhornbläser nahmen sie in dieser sehr aktiven Bläsergruppe an vielen Auftritten und Wettbewerben auf Landes– und Bundesebene teil.

Aufgrund von örtlichen und privaten Gegebenheiten gründeten sie dann im Jahre 2001 an einem der Übungsabende in Altenhof mit anderen Jagdhornbläser_innen das Jagdhornbläsercorps Altenhofer Dachse.

Beide wurden 2020 von dem 1. Vorsitzende Otto Gravert anlässlich der Jahreshauptversammlung der KJS Eckernförde e. V. mit der DJV-Verdienstmedaille in Bronze in Anerkennung ihrer Dienste um die Erhaltung und Förderung des deutschen Jagdwesens ausgezeichnet.

 

Pietje Weiner

Jagdhornbläsercorps Altenhofer Dachse

 

Nächste Veranstaltungen:

08. 10. 2022 - 10:00 Uhr

 

12. 10. 2022 - 19:00 Uhr

 

20. 10. 2022 - 19:30 Uhr

 

Veranstaltungen