Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kurzbericht über den Schießstand Baumgarten

09. 01. 2023

Alle Samstage wieder...

...trifft man eine buntgemischte Gruppe von JägerInnen auf dem Schießstand Baumgarten.

Wobei, nicht jeden Samstag. Vielmehr an festen Terminen, die auf der hiesigen Homepage fester Bestandteil sind. 

 

Vom alljährlichen Kontrollschießen der eigenen Büchse Ende April bis hin zum Skeetschießen wird dem Jägerherz alles geboten. Auch die angehenden JungjägerInnen des jeweils aktuellen Jagdscheinkurses der KJS Eckernförde treffen hier erstmals auf die (gefürchtete) Schrotflinte und werden mit den Verhaltensregel im Umgang mit der Waffe in der Praxis vertraut gemacht.

 

Und das alles in einer unbeschreiblichen Kulisse. Beim Flintenschießen könnte man annehmen, man befinde sich gerade aktiv auf der Jagd, so umschließt sich der Wald um einen.

 

Karl und seine Helfer sind stets gut gelaunt, helfen wo es geht und freuen sich über jeden, der den Weg nach Baumgarten findet. Auch den ein oder anderen Tipp beim Flintenschießen bekommt man hier. 

Aber Achtung! In Baumgarten gilt: Geschossen wird nur mit Stahl!

Entsprechende Flintenmunition wird vor Ort vorgehalten. 

 

Dabei ist es gleichgültig ob man ein erfahrener Waidmann/ erfahrene Waidfrau ist oder JungjägerIn. Ebenso ist es ohne Belang, ob man schon seit Jahren hier schießt oder das erste Mal. Man fühlt sich direkt wohl und wird herzlich aufgenommen.

 

Der Weg lohnt sich.

Und bitte bedenkt: Es handelt sich hier um „unseren“ Schießstand, den der KJS Eckernförde. Wir sind uns daher wohl alle einig, dass man diesen unterstützen sollte.

 

Jennifer Zeutzheim

stellvertretende Öffentlichkeitsobfrau Hegering IX - Dänischer Wohld

 

Nächste Veranstaltungen:

11. 02. 2023

 

11. 02. 2023 - 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

12. 02. 2023

 

Veranstaltungen