Link verschicken   Drucken
 

Jagdhornbläsercorps Altenhofer Dachse

Jagdhornbläsercorps ALTENHOFER DACHSE

 

Das Jagdhornbläsercorps ALTENHOFER DACHSE wurde im Jahre 2001 an einem Übungsabend in Altenhof gegründet.
Das Jagdhornbläsercorps steht der Kreisjägerschaft Eckernförde e. V. für alle Bereiche der Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung.
Intensives wöchentliches Üben, Förderung und Ausbildung der Jugend und Einstudieren neuer Stücke, gehören zu unserem Freizeitvergnügen.

Es wird von unserem Corps das Fürst-Pless-Horn und das Paforcehorn als gemischte Gruppe in G geblasen.
Alle Jagdhornbläserinnen und Jagdhornbläser sind mit viel Freude und Ehrgeiz bei der Sache.
Auf vielen Festlichkeiten von Jägerinnen und Jägern, wie Hochzeiten, runden Geburtstagen, jedoch auch auf Weihnachtsmärkten und anderen öffentlichen Veranstaltungen und Anlässen, beim Streckeverblasen auf großen und kleinen Jagden, aber auch bei Beerdigungen von Jäger_innen lassen wir die jeweiligen Jagdleitsignale und Jagdwaisen mit unseren Jagdhörner erklingen.
In den Hegeringen 9 Dänischer Wohld und 10 Sehestedt bieten wir zu den Jahreshauptversammlungen den musikalischen Rahmen. Dazu gehört selbstverständlich auch das Verblasen der Jagdstrecke des vergangenen Jagdjahres.
Das Jagdhornbläsercorps ALTENHOFER DACHSE trägt dazu bei, dass Brauchtum und Tradition des Jagdhornblasens sowie die traditionelle waidgerechte Jagd weitergeführt und erhalten bleibt.

Solltet nun auch Ihr und Sie Lust verspüren, die Kunst des Jagdhornblasens zu erlernen und bei uns mit zu blasen, dann bitte einfach Kontakt zu mir aufnehmen.

 

Es grüßt Sie und Euch mit Horrido & Waidmannsheil

 

Uwe Jacobi

Organisatorischer Leiter des Jagdhornbläsercorps

Veranstaltungen